Wir gründen einen gemeinnützigen Verein

Bei der Gesprächsrunde am 23. Mai  wurde einvernehmlich die Gründung eines gemeinnützigen Vereins verabredet.  Bis zum nächsten Treffen am 8. August 2013 um 19 Uhr in der Kapelle in Kronsforde  sollen die Grundlagen  vorbereitet werden. In einer offenen Arbeitsgruppe haben sich am 11. Juli zehn Leute aus Kronsforde, Büssau und Reecke getroffen, um über organisatorisches, grundsätzliches und die Ziele und Zwecke auszutauschen: Es besteht Einigkeit darüber, dass der Verein nicht auf bestimmte oder einzelne Dörfer beschränkt wird, sondern für die…

Kommentare deaktiviert für Wir gründen einen gemeinnützigen Verein

Einwohnerfragen in der Bürgerschaft mit Hindernissen

Zum Nachhören Als Einwohner des Stadtbezirks Kronsforde habe ich in der Einwohnerfragestunde in der Bürgerschaftssitzung am 20. Juni 2013 Einwohnerfragen gestellt. Die Art und Weise wie die Einwohnerfragestunde der Bürgerschaft durchgeführt wurde habe ich allerdings als nicht sehr einwohnerfreundlich und wenig einladend empfunden. Zudem machen mich die Antworten betroffen. In meinen Fragen ging es um die Durchführung von Bürgerbeteiligungen zu den geplanten Entwicklungen im Stadtbezirk Kronsforde im Stadtteil St. Jürgen. Ich habe von den anstehenden Maßnahmen in Kronsforde berichtet und…

1 Kommentar

Lübeck hat gewählt.

Ein spannendes Wahlergebnis liegt vor uns. SPD und CDU könnten zusammen Lübecks Geschicke lenken. Oder Rot-Grün sucht sich einen Kooperationspartner von den Kleinen. Dann würde es tatsächlich ernst mit dem sprichwörtlichen Fraktionszwang, damit sich Mehrheiten bestätigen. Für das Gewissen des einzelnen Abgeordneten wäre da dann kein Platz mehr. War in der Vergangenheit allerdings wohl auch nicht, denn SPD- und CDU-Fraktion haben eigentlich immer geschlossen beschlossen. Der designierte SPD Fraktionschef wird mit dem Wort einer stabilen Regierungsmehrheit zitiert. Da wird auch…

Kommentare deaktiviert für Lübeck hat gewählt.

Unterschriftensammeln macht Spaß

Die Aktionstage bei König am Kanal waren ein großer Erfolg. Die Menschen in Lübeck sind Ortsbeiräten gegenüber sehr aufgeschlossen. In vielen Gesprächen konnten Hintergrundinformationen und die Chancen einer modernen Mitmachdemokratie erläutert werden. Es wurde herzlich zu der geplanten Podiumsdiskussion mit den zur Wahl stehenden Parteien eingeladen, die am 16. Mai um 19 Uhr in der Thomas-Mann-Schule stattfinden wird.  Über 150 Unterschriften von Unterstützern  kamen zusammen.  

Kommentare deaktiviert für Unterschriftensammeln macht Spaß

Aktionstage für Ortsbeiräte am Kanal

Am 3o. April wird die Freiluftsaison am Kanal in Kronsforde eingeläutet. Schon am Nachmittag sind Ausflügler willkommen und am Abend wird in den Mai hinein getanzt. Am 1. Mai wird mit Feuerwehrmusik weiter gefeiert. Henning König unterstützt unser Aktionsbündnis für die Bürgerresolution für Ortsbeiräte in Lübeck und bietet der Initiative für Lübecks ländlichen Raum ein Forum für einen Aktionstag. Es soll Informationen am Kanal zu den neuen Formen von Bürgerinformation, Bürgerbeteiligung und Bürgermitwirkung durch die Einrichtung von Ortsbeiräten geben. Wer…

Kommentare deaktiviert für Aktionstage für Ortsbeiräte am Kanal