5. Whisky-Seminar mit Veit Morgenroth

In der Reihe der Bildungsseminare zum Thema Whisky findet das 5. Whisky-Seminar am 11. November 2016 um 19.30 Uhr bei Veit Morgenroth, Kronsforder Hauptstraße 57 in Kronsforde gegen einen Unkostenbeitrag von 50,00 Euro/Person statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird die Veranstaltung auf Mitglieder des Vereins beschränkt. Eine verbindliche Anmeldung bitte bis zum  1. November 2016 bei Veit Morgenroth (veit@mgth.de).  Das Thema des 5. Seminars ist: "Hochwertige Malt-Whiskys" Vorgesehen ist eine Verkostung von sechs hochwertigen Malt-Whiskys verschiedenen Alters aus verschiedenen Fässern einer Brennerei in Campbeltown sowie als "Beilage"…

Kommentare deaktiviert für 5. Whisky-Seminar mit Veit Morgenroth

Exkursion zur Streuobstwiese am Krummesser Baum am 27.08.2016 um 10.30 Uhr

Rechtzeitig zur ersten Apfelernte lädt unser gemeinnütziger Stadtteilverein alle Interessierten zu einer Exkursion auf die Streuobstwiese am Krummesser Baum ein. Um 10.30 Uhr treffen wir uns direkt vor Ort an der Kronsforder Landstraße 333. Heinz Egleder wird die Initiative HanseObst vorstellen.  Darüber hinaus gibt es einmalige Obstbäume anzuschauen, leckere Augustäpfel zu probieren und spannende Geschichten zum Obstgarten, zu Obstbäumen und zur historischen Wehranlage zu hören. Wir freuen uns auf einen informativen und wohlschmeckenden Vormittag auf der Streuobstwiese am Krummesser Baum.

Kommentare deaktiviert für Exkursion zur Streuobstwiese am Krummesser Baum am 27.08.2016 um 10.30 Uhr

Toller Erfolg: Neue Ortstafeln erhalten die Ortsnamen

Unser Einsatz für die Ortsnamen auf den Ortsschildern hat sich gelohnt. In Krummesse sind im Sommer 2016 Ortschilder erneuert worden. Sie tragen weiterhin den Namen des Ortsteiles.  Unser Stadtteilverein hat sich vehement für den Erhalt der Ortsnamen auf den gelben Ortstafeln eingesetzt und breite Unterstützung erfahren. Auf die Ortstafeln gehören selbstverständlich die Ortsnamen. Dies ergibt sich aus der Straßenverkehrsordnung. Dies stärkt die örtliche Identität der Menschen mit ihrem Stadtteil. Leider gab es bisher keine offizielle Mitteilung der Bauverwaltung zum künftigen Vorgehen bei…

Kommentare deaktiviert für Toller Erfolg: Neue Ortstafeln erhalten die Ortsnamen
Read more about the article Toller Erfolg: Neue Ortstafeln erhalten die Ortsnamen
Neues Ortsschild von 2016

KulturSommerTag am Kanal – erstes Vorbereitungstreffen am Freitag, den 22.07.2016 um 19.30 Uhr

Die heiße Phase der Vorbereitungen zum zweiten KulturSommerTag am Kanal beginnt. Nur noch 8 Wochen und es ist soweit. Am Sonntag, den 11. September 2016 von 13 bis 17.30 Uhr  können auf der Betriebsfläche der Wasserstraßenbauverwaltung an der Kanalbrücke in Kronsforde. Kunst- und Kulturschaffende, Institutionen, Vereine und Verbände sich vorzustellen und auf ihr Werk und Anliegen hinzuweisen.  Unentschlossene und noch nicht Gefragte haben die Möglichkeit, sich bei Detlev Stolzenberg unter Telefon 0163-6352000 anzumelden. Alle, die im weitesten Sinne mit Kunst und Kultur zu…

Kommentare deaktiviert für KulturSommerTag am Kanal – erstes Vorbereitungstreffen am Freitag, den 22.07.2016 um 19.30 Uhr

Ersatzneubau der Grundschule Niendorf

Beim Dorffest in Niendorf gab es am 16. Juli 2016 eine Einweihungsfeier des Ersatzneubaus der Grundschule. Nach den Sommerferien wird hier der Schulbetrieb wieder aufgenommen. Es ist sehr beeindruckend zu sehen, welche enorme Leistung ehrenamtliches Engagement hervorbringen kann. Die Freude der Menschen und die neue Perspektive in Niendorf lohnen die viele Arbeit. Der Freundeskreis der Schule verdient Respekt und ein großes Dankeschön für die geleistete Arbeit. Ebenso allen Unterstützern, der Possehlstiftung und schließlich der Hansestadt Lübeck. Der Stadtteilverein Initiative für Lübecks ländlichen Raum…

Kommentare deaktiviert für Ersatzneubau der Grundschule Niendorf

Auf Tour für mehr Verkehrssicherheit

Am Samstag, den 9. Juli 2016 hat der gemeinnützige Stadtteilverein eine Fahrradtour unter dem Motto "Auf Tour für mehr Verkehrssicherheit" veranstaltet. Es wurden aktuelle Verkehrsprojekte angesteuert. In Büssau soll die Kanalbrücke erneuert werden. Während der zweijährigen Bauzeit wird der Verkehr über die Straßen Langjohrd und Millbreed umgeleitet. Diese Wegstrecken sind zurzeit nur für den landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben. Hier sind besondere Maßnahmen zur Sicherung des Fußgänger- und Radverkehrs notwendig. In Niederbüssau an der Grundschule fehlt nach wie vor der Lückenschluss bis zur Fußgängerampel.…

Kommentare deaktiviert für Auf Tour für mehr Verkehrssicherheit

Sommerateliers 2016

Mit „Sommerateliers 2016“ präsentiert sich die Kunst Schleswig-Holsteins auch in diesem Jahr wieder in ihrer ganzen Vielfalt: am 20. und 21. August 2016 öffnen die Mitglieder der Landesverbände für angewandte und bildende Kunst ihre Ateliers dem interessierten Publikum. Mit dabei ist in diesem Jahr auch Rainer Wiedemann in seiner Saalgalerie in der Kronsforder Hauptstraße 59A. Die für Smartphones taugliche Website ermöglicht eine Suche nach TeilnehmerInnen in den unterschiedlichen Regionen und Genres auch von unterwegs. Auf den Websites der KünstlerInnen können…

Kommentare deaktiviert für Sommerateliers 2016

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kronsforde

Am 16. Juli lädt die Freiwillige Feuerwehr Kronsforde ab 15:00 Uhr zum Tag der offenen Tür. Wie in jedem Jahr wird ein breitgefächertes Programm rund um die Feuerwehr geboten: 15:00 Uhr Feuerwehr-Gottesdienst in der Kronsforder Kapelle 15:30 Uhr Kaffee und Torte / Zuckerwatte 16:00 - 17:30 Uhr Wie schon 2015!! Kinderspiele-Parcours mit späterer Preisvergabe 15:45- 17:30 Uhr Feuerexperimente 18:30 Uhr Spanferkel und Schwenkgrill ab 19:00 Uhr Fire-Abend-Party .... und vieles, vieles mehr - schaut vorbei! Hier nochmal der Flyer zum…

Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kronsforde

Wir pflanzen Winter-Linden ! Baum-Paten willkommen.

Um den Umweltschutz zu fördern, hat unser Verein 50 Winter-Linden bei einer Baumschule erworben.  Die Winter-Linde ist Baum des Jahres 2016. Diese beeindruckenden, heimischen Laubbäume leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Sie werden bis zu 40 m hoch und 1.000 Jahre alt. Außerdem prägen sie in besonderer Weise unsere Kulturlandschaft, sind sie doch als Garten- und Parkbaum, als Alleebaum, Hausbaum und Ortsbaum nicht aus Stadt und Land wegzudenken. Wir wollen die Wertschätzung für unsere heimischen Laubbäume stärken und Menschen die…

Kommentare deaktiviert für Wir pflanzen Winter-Linden ! Baum-Paten willkommen.

Aktionstage Artenvielfalt & Fledermauspirsch

Vom 10. bis 12. Juni 2016 finden die Aktionstage "Artenvielfalt erleben" in Lübeck statt. Es gibt in der ganzen Stadt ein tolles Programm, das unter folgendem Link zu finden ist. Programm Unser Verein ist mit dabei und veranstaltet am Freitag, den 10. Juni 2016 um 20.30 Uhr eine Fledermauspirsch in Lübecks Süden. Treffpunkt ist um 20.30 Uhr an der Kapelle in Kronsforde. Zunächst wird der Stadtplaner Detlev Stolzenberg aus Planungspraxis zum Umgang mit Fledermäusen bei der Planung von Windenergieanlagen berichten. Ulrich Lensinger vom NABU…

Kommentare deaktiviert für Aktionstage Artenvielfalt & Fledermauspirsch