Fotokurs in Lübecks Süden

Zur Unterstützung unseres Fotowettbewerbs kam die Idee, einen Foto-Kurs anzubieten. Er könnte aus mehreren Terminen bestehen, an denen verschiedene Themen behandelt werden. Als Veranstaltungsort käme beispielsweise die Galerie von Rainer Wiedemann in Frage. Damit ist die Teilnehmerzahl auf etwa 8 Personen beschränkt. Themenvorschläge wären: - Grundlagen der digitalen Fotografie - entfesselt Blitzen - Studiofotografie - technische Unterschiede von Kameras und Objektiven - Bildgestaltung, "wie geht es anders?" - Bildbearbeitung am PC Um einen Überblick zu bekommen, wäre es nett, wenn…

Ein Kommentar

Lebendiger Adventskalender an der Kapelle

Es hat Potenzial, zu einer Tradition zu werden: Rechtzeitig zum ersten Advent hat die Freiwillige Feuerwehr einen gespendeten Weihnachtsbaum vor der Kapelle in Kronsforde aufgestellt. Am 2. Dezember 2016 war dann der gemeinnützige Stadtteilverein Gastgeber zum Lebendigen Adventskalender. Pastorin Schwetasch und Detlev Stolzenberg freuten sich, 35 Gäste eines weihnachtlich, feierlichen Beisammenseins zu begrüßen. Sigrid, Tuscho und Hella sorgten für leckere Schmalz- und Käsebrote, für Kuchen und Kekse. Jared und Detlev bereiteten den leckeren Punsch zu und entzündeten ein wärmendes Feuer. Lisa…

Kommentare deaktiviert für Lebendiger Adventskalender an der Kapelle

Drei Winter-Linden am Gutsweg gepflanzt

In Kooperation mit dem Stadtwald, der Naturschutzbehörde und den Grundstücksbesitzern sind am Gutsweg drei Winter-Linden gepflanzt worden. Die Winter-Linde ist Baum des Jahres 2016. Unser gemeinnütziger  Stadtteilverein setzt sich für Naturschutz und Landschaftspflege in Lübeck ein. Anfang des Jahres entstand die Idee, den Baum des Jahres zu pflanzen. Christoph Möller, der Pächter des Stadtgutes Krummesse freut sich über das Engagement des Stadtteilvereins: Die Winter-Linden passen zum Gutsweg. Hier stehen noch zahlreiche Linden als Teil der historischen Allee. Die Pflanzaktion stärkt die Bedeutung…

Kommentare deaktiviert für Drei Winter-Linden am Gutsweg gepflanzt

Initiative für Lübecks ländlichen Raum ist jetzt Tochtergesellschaft der Gemeinnützigen

Zur Beratungsversammlung der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit, die am 9. November 2016 stattfand, wurde der Vorstand des gemeinnützigen Stadtteilvereins Initiative für Lübecks ländlichen Raum e.V. eingeladen. Der Verein hatte im März die Aufnahme als Tochtergesellschaft beantragt. Veit Morgenroth, Rainer Wiedemann, Peter Rose und Detlev Stolzenberg präsentierten den jungen Stadtteilverein. In einer bunten Präsentation wurden die Hintergründe des Stadtteilvereins vorgestellt und die Vereinsziele erläutert. In einem Tätigkeitsbericht wurde die Vielfalt der Aktivitäten und des ehrenamtlichen Engagements deutlich. Die Beratungsversammlung nahm einstimmig den Aufnahmeantrag an.  Damit ist der gemeinnützige Stadtteilverein…

Kommentare deaktiviert für Initiative für Lübecks ländlichen Raum ist jetzt Tochtergesellschaft der Gemeinnützigen

Einladung zur Kalendervorstellung „WahrZeichen in Lübecks Süden“ am 11. November 2016

Am 11. November 2016 um 17 Uhr wird in der Saalgalerie von Rainer Wiedemann, Kronsforder Hauptstraße 59a,  der Postkartenkalender 2017 "WahrZeichen in Lübecks Süden" vorgestellt.  Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen, ganz besonders natürlich die Teilnehmer des Fotowettbewerbs. Herzlichen Dank allen Teilnehmern an unserem diesjährigen Fotowettbewerb "WahrZeichen in Lübecks Süden". Die Arbeiten wurden beim  2. KultursommerTag am Kanal ausgestellt und vom Publikum bewertet. Über 270 Stimmzettel wurden abgeben. Die Auszählung der Stimmen erfolgte unter der Aufsicht von Wolf-Rüdiger Böse und…

Kommentare deaktiviert für Einladung zur Kalendervorstellung „WahrZeichen in Lübecks Süden“ am 11. November 2016
Read more about the article Einladung zur Kalendervorstellung „WahrZeichen in Lübecks Süden“ am 11. November 2016
Dirk Thiem, Reecker Brücke

Afrikanischer Trommelkursus mit Bacar Gadji

Wie beim KulturSommerTag angekündigt, wird es in der Kapelle Kronsforde einen Trommelkursus geben. Bacar Gadji bietet Einblicke in traditionelle Trommeltechniken und zeigt wie es geht.  Dazu wird am 28. Oktober 2016 und dann jeweils am zweiten und am vierten Freitag im Monat ein Trommelkurs in der Kronsforder Kapelle von 18 bis 19.30 Uhr stattfinden.   Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene. Kinder ab 5 Jahren können in Begleitung eines Elternteils mitmachen.   Die beiden Treffen im Oktober werden als Schnupperkursus angeboten. Vereinsmitglieder können kostenlos…

Kommentare deaktiviert für Afrikanischer Trommelkursus mit Bacar Gadji

2. Kultursommertag am Kanal am Sonntag, den 11. September 2016

Strahlender Sonnenschein, eine entspannte Atmosphäre und spannende Geschichten, all das bot der zweite Kultursommertag am Kanal in Kronsforde, der am vergangenen Sonntag rund 800 Gäste anzog. Das neue Format in Lübecks Süden, das der gemeinnützige Stadtteilverein Initiative für Lübecks ländlichen Raum zum zweiten Mal veranstaltete, bietet Akteuren aus der Region die Gelegenheit, sich vorzustellen und auf ihre Angebote aufmerksam zu machen. Die Schirmherrschaft hatte die "Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit", kurz "Die Gemeinnützige" übernommen. Antje Peters-Hirt eröffnete den Kultursommertag und lobte das…

Kommentare deaktiviert für 2. Kultursommertag am Kanal am Sonntag, den 11. September 2016

5. Whisky-Seminar mit Veit Morgenroth

In der Reihe der Bildungsseminare zum Thema Whisky findet das 5. Whisky-Seminar am 11. November 2016 um 19.30 Uhr bei Veit Morgenroth, Kronsforder Hauptstraße 57 in Kronsforde gegen einen Unkostenbeitrag von 50,00 Euro/Person statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird die Veranstaltung auf Mitglieder des Vereins beschränkt. Eine verbindliche Anmeldung bitte bis zum  1. November 2016 bei Veit Morgenroth (veit@mgth.de).  Das Thema des 5. Seminars ist: "Hochwertige Malt-Whiskys" Vorgesehen ist eine Verkostung von sechs hochwertigen Malt-Whiskys verschiedenen Alters aus verschiedenen Fässern einer Brennerei in Campbeltown sowie als "Beilage"…

Kommentare deaktiviert für 5. Whisky-Seminar mit Veit Morgenroth

Exkursion zur Streuobstwiese am Krummesser Baum am 27.08.2016 um 10.30 Uhr

Rechtzeitig zur ersten Apfelernte lädt unser gemeinnütziger Stadtteilverein alle Interessierten zu einer Exkursion auf die Streuobstwiese am Krummesser Baum ein. Um 10.30 Uhr treffen wir uns direkt vor Ort an der Kronsforder Landstraße 333. Heinz Egleder wird die Initiative HanseObst vorstellen.  Darüber hinaus gibt es einmalige Obstbäume anzuschauen, leckere Augustäpfel zu probieren und spannende Geschichten zum Obstgarten, zu Obstbäumen und zur historischen Wehranlage zu hören. Wir freuen uns auf einen informativen und wohlschmeckenden Vormittag auf der Streuobstwiese am Krummesser Baum.

Kommentare deaktiviert für Exkursion zur Streuobstwiese am Krummesser Baum am 27.08.2016 um 10.30 Uhr

Toller Erfolg: Neue Ortstafeln erhalten die Ortsnamen

Unser Einsatz für die Ortsnamen auf den Ortsschildern hat sich gelohnt. In Krummesse sind im Sommer 2016 Ortschilder erneuert worden. Sie tragen weiterhin den Namen des Ortsteiles.  Unser Stadtteilverein hat sich vehement für den Erhalt der Ortsnamen auf den gelben Ortstafeln eingesetzt und breite Unterstützung erfahren. Auf die Ortstafeln gehören selbstverständlich die Ortsnamen. Dies ergibt sich aus der Straßenverkehrsordnung. Dies stärkt die örtliche Identität der Menschen mit ihrem Stadtteil. Leider gab es bisher keine offizielle Mitteilung der Bauverwaltung zum künftigen Vorgehen bei…

Kommentare deaktiviert für Toller Erfolg: Neue Ortstafeln erhalten die Ortsnamen
Read more about the article Toller Erfolg: Neue Ortstafeln erhalten die Ortsnamen
Neues Ortsschild von 2016